153050

Lose pro Seite


Lot 6810, Auction  118, Fidus, "Leid": Familie in der Felsenschlucht

Fidus
"Leid": Familie in der Felsenschlucht
Los 6810

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
992€ (US$ 1,044)

Details

"Leid" (Mutter, Vater und Kind in der Felsenschlucht).
Schwarze Kreide auf Velin. 48,2 x 37,2 cm. Unten rechts bezeichnet und datiert "Leid / f. 11.IV.[18]91".


Lot 6811, Auction  118, Kalckreuth, Leopold Graf von, Bildnis einer alten Frau im Dreiviertelprofil nach rechts

Kalckreuth, Leopold Graf von
Bildnis einer alten Frau im Dreiviertelprofil nach rechts
Los 6811

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
496€ (US$ 522)

Details

Bildnis einer alten Bäuerin im Dreiviertelprofil nach rechts.
Feder in Schwarz, blau und bräunlich laviert. 26,3 x 21,4 cm. Unten links monogrammiert und datiert "KL (18)96".


Lot 6812, Auction  118, Jahn, Georg, Blick über die Sächsische Schweiz mit Felsentürmen

Jahn, Georg
Blick über die Sächsische Schweiz mit Felsentürmen
Los 6812

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
620€ (US$ 653)

Details

Blick über die Sächsische Schweiz mit Felsentürmen.
Bleistift auf Velin. 39,4 x 44,4 cm. Unten rechts signiert und datiert "G. Jahn [19]28".


Lot 6813, Auction  118, Wöhler, Hermann, Kosmische Abstraktionen

Wöhler, Hermann
Kosmische Abstraktionen
Los 6813

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.240€ (US$ 1,305)

Details

Kosmos.
Aquarell, auf einem Untersatzkarton montiert. 15,4 x 14,7 cm.



Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers.

Lot 6814, Auction  118, Wöhler, Hermann, Frühe Landschaft

Wöhler, Hermann
Frühe Landschaft
Los 6814

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
4.216€ (US$ 4,438)

Details

Frühe Landschaft.
Feder in Schwarz auf festem Zeichenkarton. 46,5 x 34,9 cm. (1918). Unten rechts monogrammiert "HW" [ligiert].


Lot 6815, Auction  118, Wöhler, Hermann, "Schauet die Lilien auf dem Felde"

Wöhler, Hermann
"Schauet die Lilien auf dem Felde"
Los 6815

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
3.472€ (US$ 3,655)

Details

"Schauet die Lilien auf dem Felde".
Feder in Schwarz auf festem Zeichenkarton. 47,9 x 35,5 cm. Um 1930. Unten rechts monogrammiert "HW [ligiert]".



Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers.

Lot 6816, Auction  118, Wöhler, Hermann, "Die Hochteure Pforte"

Wöhler, Hermann
"Die Hochteure Pforte"
Los 6816

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.984€ (US$ 2,088)

Details

"Die Hochteure Pforte".
Feder in Schwarz auf festem Zeichenkarton. 47,7 x 35,2 cm. Unten in der ornamentalen Rahmenleiste monogrammiert und datiert "HW 1931".

Titelblatt zu der Folge "Sieben Blätter der Schöpfung zum Gedenken an Jakob Böhme".

Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers.

Lot 6817, Auction  118, Wöhler, Hermann, Sternenhimmel, Mond und Lyra

Wöhler, Hermann
Sternenhimmel, Mond und Lyra
Los 6817

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
2.728€ (US$ 2,872)

Details

Sternenhimmel, Mond und Lyra.
Feder in Schwarz auf festem Zeichenkarton. 48 x 34 cm. Unten rechts monogrammiert "HW [ligiert]".



Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers.

Lot 6818, Auction  118, Wöhler, Hermann, "Das Abendlied" - Schriftblatt

Wöhler, Hermann
"Das Abendlied" - Schriftblatt
Los 6818

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.240€ (US$ 1,305)

Details

"Das Abendlied des Alkman" - Schriftblatt.
Feder in Schwarz auf festem Zeichenkarton. 48,8 x 34,7 cm. Im ornamentalen Rand unten monogrammiert"HW".



Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers.

Lot 6819, Auction  118, Wöhler, Hermann, Verwunschener Wald mit knorrigen Eichen

Wöhler, Hermann
Verwunschener Wald mit knorrigen Eichen
Los 6819

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
14.880€ (US$ 15,663)

Details

Verwunschener Wald mit knorrigen Eichen.
Feder in Schwarz auf festem, grünlich grundiertem Zeichenkarton. 39 x 30 cm. Um 1925/1930. Unten rechts monogrammiert "HW [ligiert]".



Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers.

Zeichnungen
Ca. 52 Blatt des 18.-19. Jh.
Los 6820

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.240€ (US$ 1,305)

Details

Ca. 52 Blatt des 18.-19. Jh.

Überwiegend Landschaften und Marinen nordalpiner Künstler, teils datiert, signiert oder monogrammiert.

Zeichnungen
Ca. 19 Blatt des 18.-19. Jh.
Los 6821

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.054€ (US$ 1,109)

Details

Ca. 19 Blatt des 18.-19. Jh.

Darunter: von Vincenz Georg Kininger acht Blatt Federzeichnungen, teils laviert, von Anton Romako zwei Federzeichnungen "Galeere der Schlacht von Lepanto" sowie "Wappen des Don Juan de Austria und Porträt Papst Pius V.", nach Raymond de Lafage die Federzeichung "Antikische Gesellschaft mit Apoll und Satyr auf einem Kahn", weiterhin von Anton Zampis ein monogrammiertes Aquarell "Spitz mit Kappe und Schürtze" sowie von demselben zwei weitere Aquarelle und fünf Bleistiftzeichnungen mit Figurenstudien.

Zeichnungen
Ca. 26 Blatt des 18.-20. Jh.
Los 6822

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.488€ (US$ 1,566)

Details

Ca. 26 Blatt des 18.-20. Jh.

Darunter von und zugeschrieben an: Zeno Diemer, Anton Doll, Ferdinand Glut (Seebad Brighton), Hambüchen, Wilhelm Lindenschmidt, Jean Ernst Meissonier, Hugo Mühlig, Porsch, Pröhle, Philipp Röth, Albert Venus, Anton von Werner (2 Blatt, u.a. Landschaft bei Falkenhagen), Albert Zimmermann. Sämtlich aus der Sammlung Helmut Märkt, Reutlingen. Beigegeben ferner ein Sammelalbum mit 46 Zeichnungen meist französischer Künstler des 19. Jh., meist signiert (Bouton, Bouchot, Brissot, Canon, Dehodencq, Papety, Violette).

Zeichnungen
Ca. 26 Blatt des 18.-20. Jh.
Los 6823

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.240€ (US$ 1,305)

Details

Ca. 26 Blatt des 18.-20. Jh.

Darunter von und zugeschrieben an: Fritz Bamberger, Ladislaus von Benesch, Louis Cabat, Julius Friedländer, Ernst Henseler, Albert Hertel, Grossmann, Hans Kalmsteiner (Entwurf für die Meggendorfer Blätter), Albert Emil Kirchner, Justus Krauskopf, August Lier, Otto Porsche, Friedrich Preller, Johann Heinrich Ramberg, Franz Reinhold, Martin Wiegand, Erich Wilke. Sämtlich aus der Sammlung Helmut Märkt, Reutlingen.

[*]: Regelbesteuert gemäß Auktionsbedingungen. [^]: Ausgleich von Einfuhr-Umsatzsteuer.

* Alle Angaben inkl. 24% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge