Artist Index: Italienisch


Es wurden 402 Lose gefunden. Künstlerbenachrichtigung aktivieren

Los 6669Italienisch
18. Jh. Hercules triumphans

Auktion 122

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
500€ (US$ 538)

Details

18. Jh. Hercules triumphans: Herkules besiegt die Hydra.
Feder in Braun, braun laviert über schwarzem Stift. 32,3 x 48,5 cm.



Provenienz: Aus der Sammlung Heinrich Beckmann (Lugt 2756a).

weiterlesen

Los 6636Italienisch
um 1600. Putti in den Wolken auf Ziegenböcken reitend

Auktion 122

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
2.000€ (US$ 2,151)

Details

um 1600. Putti in den Wolken auf Ziegenböcken reitend.
Feder in Braun, alt montiert. 18,4 x 14,4 cm. Links unten auf dem Untersatz alt mit Feder bezeichnet "And. Delfarte".


weiterlesen

Los 6646Italienisch
16. Jh. Entwurf für einen Brunnen mit Diana von Ephesos

Auktion 122

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.625€ (US$ 1,747)

Details

16. Jh. Entwurf für einen Brunnen mit Diana von Ephesos mit dem Papstwappen der Medici.
Feder in Braun, braun laviert, auf zwei zusammengefügten Blättern, aufgezogen. 53,3 x 35,3 cm.


weiterlesen

Los 6630Italienisch
wohl um 1600. Drei Ohrenstudien

Auktion 122

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
4.000€ (US$ 4,301)

Details

wohl um 1600. Drei Ohrenstudien.
3 Zeichnungen, je Feder in Braun, alt auf einen Untersatzkarton montiert und mit einer Einfassungslinie versehen. 18,3 x 30 cm (Einfassungslinie). Verso mit alter Inventarnummer "N 837" sowie von späterer Hand in Bleistift "Villamena".

Sehr reizvolle Assemblage mit drei Studien von Ohren aus unterschiedlicher Perspektive. Das mittlere Ohr wird dazu noch von einer manieristischen Creole mit zwei kleinen und einer großen Barockperle geziert.

Provenienz: Sammlung von Stackelberg (wohl Otto Magnus Freiherr von Stackelberg, 1787-1837), lt. rückseitiger Annotation ("A. d. v. Stackelberg'schen Sammlung").

weiterlesen

Los 6627Italienisch
17. Jh. Das Martyrium zweier Heiliger

Auktion 122

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
3.750€ (US$ 4,032)

Details

17. Jh. Das Martyrium zweier Heiliger.
Pinsel in Olivgrün und Schwarz über Spuren von Bleistift, Weißhöhungen (teils oxidiert). 30,1 x 49,7 cm. Wz. Doppelkopfadler.

Kongeniale Wiederholung eines Clairobscur-Holzschnittes von Antonio da Trento nach Parmigianino (vgl. B. 28).

weiterlesen

Los 6629Italienisch
frühes 17. Jh. Spielende Putti

Auktion 122

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.125€ (US$ 1,210)

Details

frühes 17. Jh. Spielende Putti.
2 Rötelzeichnungen, ein Blatt verso mit zwei weiteren Putten in Rötel und schwarzer Kreide. 9 x 9,9 cm und 9 x 8,8 cm. Ein Blatt oben rechts in brauner Feder nummeriert "64".



Provenienz: Das erste Blatt mit unidentifiziertem Sammlerstempel "CM" im Kreis (Lugt 609), der manchmal dem belgischen Industriellen, Dichter und Publizisten Charles Henri Marcellis (1798-1864) zugewiesen wird.

weiterlesen

Los 6640Italienisch
17. Jh. Die Hl. Familie mit Anna, im Himmel Gottvater mit der Hl. Geist Taube

Auktion 122

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.250€ (US$ 1,344)

Details

17. Jh. Die Hl. Familie mit Anna, im Himmel Gottvater mit der Hl. Geist Taube.
Feder in Braun, braun laviert, weiß gehöht auf blauem Papier. 37 x 23,9 cm.


weiterlesen

Los 6628Italienisch
17. Jh. Studie für eine Reiterschlacht

Auktion 122

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
625€ (US$ 672)

Details

17. Jh. Studie für eine Reiterschlacht.
Feder in Braun, graubraun laviert. 23,7 x 41,4 cm.



Provenienz: Aus einer unbekannten Sammlung "W im Kreis" (wohl Lugt 3852).

weiterlesen

Los 6603Italienisch
14. Jh. Initiale "A" mit dem Bethlehemitische Kindermord

Auktion 122

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
8.750€ (US$ 9,409)

Details

14. Jh. Initiale "A" mit dem Bethlehemitischen Kindermord.
Schmuckinitiale, Fragment einer mittelalterlichen Handschrift, verso Text, Deckfarben mit Blattgold auf Pergament. 17,3 x 15,7 cm.


weiterlesen

Los 6565Italienisch
um 1810/1815. Miniatur Portrait des Bildhauers Antonio Canova mit blauem Umhang

Auktion 122

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
2.750€ (US$ 2,957)

Details

um 1810/1815. Miniatur Portrait des Bildhauers Antonio Canova (1756 - 1822) mit dunklem Lockenhaar, in nachdenklicher Pose, in brauner Jacke und weißer Weste mit schwarz gefüttertem, blauem Umhang, auf einem Holzstuhl sitzend. Aquarell und Gummiarabikum auf Elfenbein. 9,5 x 7,8 cm. In vergoldetem Metallrahmen.

Antonio Canova gilt als bedeutendster Bildhauer des Klassizismus. Zu seinen bekanntesten Werken zählt sein Nacktbildnis Kaiser Napoleons als Friedensbringer Mars (von 1806), heute in Apsley House, London, und das Grabdenkmal der Erzherzogin Marie-Christine von Österreich, Herzogin von Sachsen-Teschen (von 1801/1805), in der Augustinerkirche, Wien.

Provenienz: London, Kunsthandel D. S. Lavender (Antiques) Ltd.

Alle in diesem Katalog enthaltenen Arbeiten auf Elfenbein verfügen über eine EU-Handelsgenehmigung der zuständigen Artenschutzbehörde.

weiterlesen

Los 6646Italienisch
17. Jh. Biblische Szene mit Christus, dozierend, in den Wolken Gottvater und Engel

Auktion 121

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.000€ (US$ 1,075)

Details

17. Jh. Biblische Szene mit Christus, dozierend, in den Wolken Gottvater und Engel.
Schwarze und weiße Kreide auf hellbraunem Bütten. 23,3 x 23,1 cm. Unten rechts mit Monogramm (undeutlich) "FP", sowie verso mit Zuschreibungen an Parmigianino und Volterrano.


weiterlesen

Los 6697Italienisch
18. Jh. Stehender Herkules: Studien nach einer antiken Skulptur.

Auktion 121

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
750€ (US$ 806)

Details

18. Jh. Stehender Herkules: Studien nach einer antiken Skulptur.
Feder in Braun auf Bütten. 15,4 x 10,1 cm.


weiterlesen

Los 6637Italienisch
17. Jh. Stehender männlicher Akt

Auktion 121

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.625€ (US$ 1,747)

Details

17. Jh. Stehender männlicher Akt.
Feder in Dunkelbraun. 18,4 x 9,6 cm.


weiterlesen

Los 6008Italienisch
um 1600. Loth und seine Töchter fliehen aus dem brennenden Sodom; Sturz der Giganten

Auktion 121

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
1.500€ (US$ 1,613)

Details

um 1600. Loth und seine Töchter fliehen aus dem brennenden Sodom; Sturz der Giganten.
2 Gemälde, je Öl auf Marmor. Je ca. 15 x 19 cm.


weiterlesen

Los 6774Italienisch
um 1820. Blick auf den Hafen von Messina, Sizilien

Auktion 121

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
375€ (US$ 403)

Details

um 1820. Blick auf den Hafen von Messina auf Sizilien.
Gouache. 16,5 x 25,7 cm.


weiterlesen

[*]: Regelbesteuert gemäß Auktionsbedingungen. [^]: Ausgleich von Einfuhr-Umsatzsteuer.

* Including buyer’s premium of 25 %. Without VAT. No liability for errors or omissions.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2024 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge