Los 6322

Steinle, Edward Jakob von
Christus begegnet Zachäus

Zuschlag
200€ (US$ 230)

Los 6322 - Steinle, Edward Jakob von - Christus begegnet Zachäus - 0 - thumb

Detail-Zoom:

Aus dem Katalog
„Felix Austria“ (Katalog nur online verfügbar)
Auktionsdatum 26.11.2020

Lot 6322, Auction  116, Steinle, Edward Jakob von, Christus begegnet Zachäus

Christus begegnet Zachäus.
Bleistift, teils grau laviert. 31,9 x 20,4 cm. Unten rechts monogrammiert "SE[ligiert]".

Im Neuen Testament (Lk 19,1-10) wird berichtet, dass Zachäus, der „Oberster Zöllner“ und reich war, auf einen Maulbeerfeigen-Baum kletterte, um den Einzug Jesu in die Stadt besser beobachten zu können. Als Jesus an dem Baum mit Zachäus vorbeikommt, grüßt er diesen überraschend und Zachäus lädt ihn in sein Haus ein. Zachäus Mitbürger können nicht verstehen wie Jesus ausgerechnet der Einladung dieses „reichen Sünders“ nachkommen kann. Jesu Hinwendung an Zachäus führt jedoch zu einem Wandel in dessen Leben: Er gelobt vor Gott, die Hälfte seines Besitzes an die Armen zu geben sowie geraubtes Gut vierfach zu erstatten. Jesus beantwortet dies mit der Heilszusage für seine Familie und bekräftigt: „Heute ist diesem Haus Heil geschenkt worden, weil auch dieser Mann ein Sohn Abrahams ist. Denn der Menschensohn ist gekommen, um zu suchen und zu retten, was verloren ist.“

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

* Alle Angaben inkl. 23% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge