Los 14

Homann, Johann Baptist
Planiglobii terrestris mappa universalis

Zuschlag
650€ (US$ 722)

Los 14 - Homann, Johann Baptist - Planiglobii terrestris mappa universalis - 0 - thumb

Aus dem Katalog
Wertvolle Bücher
Auktionsdatum 6.10.2020

Lot 14, Auction  116, Homann, Johann Baptist, Planiglobii terrestris mappa universalis

Homann, Johann Baptist. "Planiglobii terrestris mappa universalis" / "Mappe-Monde". Teilkolorierte Kupferstichkarte von Sebastian Dorn nach Georg Moritz Lowitz. 53,5 x 62,5 cm. Nürnberg, Erben Homann, 1746.
Die Hemisphärenkarte basiert auf den Arbeiten des Mathematikers, Astronomen, Katographen und historischen Geographen Johann Matthias Hase (1684-1742). Neben den beiden Hemisphären werden vier Polkarten aus unterschiedlichen Perspektiven sowie zwei Karten mit der Sonnenwende gezeigt. Die zwei Titelkartuschen bezeichnen die Karte in lateinischer und französischer Sprache. – Gering gebräunt und angeschmutzt, leicht braunfleckig. In den Rändern mit wenigen kleinen hinterlegten Einrissen.

* Alle Angaben inkl. 23% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge