Los 3443

Firn, Edgar und Grosz, George
(1892-1982)Bibergeil. Pedantische Liebeslieder

Zuschlag
1.300€ (US$ 1,275)

Los 3443 - Firn, Edgar und Grosz, George - Bibergeil. Pedantische Liebeslieder - 0 - thumbLos 3443 - Firn, Edgar und Grosz, George - Bibergeil. Pedantische Liebeslieder - 1 - thumbLos 3443 - Firn, Edgar und Grosz, George - Bibergeil. Pedantische Liebeslieder - 2 - thumbLos 3443 - Firn, Edgar und Grosz, George - Bibergeil. Pedantische Liebeslieder - 3 - thumbLos 3443 - Firn, Edgar und Grosz, George - Bibergeil. Pedantische Liebeslieder - 4 - thumbLos 3443 - Firn, Edgar und Grosz, George - Bibergeil. Pedantische Liebeslieder - 5 - thumbLos 3443 - Firn, Edgar und Grosz, George - Bibergeil. Pedantische Liebeslieder - 6 - thumb

Aus dem Katalog
Moderne Literatur und Kunstdokumentation
Auktionsdatum 13.10.2022

Lot 3443, Auction  120, Firn, Edgar und Grosz, George, Bibergeil. Pedantische Liebeslieder

Grosz, George. - Firn, Edgar (d. i. K. Döhmann). Bibergeil. Pedantische Liebeslieder. 8 Bl. Mit Titelillustration von George Grosz. 20,5 x 15,5 cm. 22 x 16 cm. OPappband (Rücken etwas angeplatzt) mit hs. Titelschild. Berlin-Wilmersdorf, A. R. Meyer, (1919).
(Lyrische Flugblätter, 58). Josch D 19.1. Raabe, Zeitschriften 144, 58. Kosch, 20. Jhdt., VI, 374. Bülow 9. Lang 5. – Eines von 20 Exemplaren der gebundenen Ausgabe im Pappband, die vom Autor signiert wurde (Gesamtauflage: 1020). Erste Ausgabe der einzigen Lyrik-Veröffentlichung des Mediziners Karl Doehmann (1892-1982), der sich 1919 (ein Jahr nach Gottfried Benn) in Berlin als Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten niederließ. Mit George Grosz verband Doehmann eine enge Freundschaft, gemeinsam veranstalteten sie einige Berliner Dada-Abende. In den lyrischen Reimen von Bibergeil huldigt er dem "Zentralthema der zwanziger Jahre, der Hure und der exzentrischen Metropole" (Hanne Bergius). – Schönes und wohlerhaltenes Exemplar.

* Alle Angaben inkl. 24% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge