Los 6520

Schellinks, Willem - zugeschrieben
(1623-1678, Amsterdam)Ansicht einer kleinen Stadt vor einem Berg mit Kastell (wohl Montmélian in den Savoyen)

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
3.720€ (US$ 3,916)

Los 6520 - Schellinks, Willem - zugeschrieben - Ansicht einer kleinen Stadt vor einem Berg mit Kastell (wohl Montmélian in den Savoyen) - 0 - thumbExtragroße Abbildung

Aus dem Katalog
Zeichnungen des 16. bis 19. Jahrhunderts
Auktionsdatum 3.6.2022

Lot 6520, Auction  119, Schellinks, Willem - zugeschrieben, Ansicht einer kleinen Stadt vor einem Berg mit Kastell (wohl Montmélian in den Savoyen)

zugeschrieben. Ansicht einer kleinen Stadt vor einem Berg mit Kastell (wohl Montmélian in den Savoyen).
Schwarze Kreide, grau laviert. 20,5 x 39,6 cm. Verso in schwarzer Kreide bezeichnet "verseuve". Wz. IHS mit Kreuz.

Der Maler und Zeichner Willem Schellinks unternahm mehrere Reisen durch Frankreich. So war er 1646 gemeinsam mit seinem Freund Lambert Doomer entlang der Seine und der Loire unterwegs. In den Jahren 1661-65 führte ihn seine Grand Tour durch halb Europa und er besuchte England, Frankreich, Italien, Malta, Deutschland und die Schweiz. Ein ausführlicher Bericht über diese Reise ist erhalten geblieben und gilt heute als wichtige kunsthistorische Quelle. Laut den Notizen Tilman Falks wurde die Zuschreibung an Schellinks von An Zwollo und Gustav Solar bestätigt, Bernard Aikema hingegen hält in einem Schreiben vom 21. Dezember 1981 die Zeichnung "von ausgezeichnetem Range" eher einem Künstler der etwas späteren Genaration wie Theodoor Wilkens oder Hendrik Frans van Lint zugehörig.

Provenienz: Sotheby's / Mak van Waay, Amsterdam, Auktion im Mai 1976, Los 106 (Abb., als "Willem Schellinks").
Sotheby's / Mak van Waay, Amsterdam, Auktion am 18. November 1980, Los 13.
Nachlass Tilman Falk, Neusäss.

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

* Alle Angaben inkl. 24% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge