Los 3234

Kalmer, Josef
Flug durch die Landschaft

Zuschlag
100€ (US$ 115)

Los 3234 - Kalmer, Josef - Flug durch die Landschaft - 0 - thumb

Aus dem Katalog
Moderne Literatur und Kunstdokumentation
Auktionsdatum 15.4.2021

Lot 3234, Auction  117, Kalmer, Josef, Flug durch die Landschaft

Kalmer, Josef (d. i. Josef Kalmus). Flug durch die Landschaft. 45 S., 1 Bl. 20 x 13,5 cm. OBroschur (leicht gebräunt und minimal fleckig). Wien und Leipzig, Zahn und Diamant, 1927.
Kosch, 20. Jhdt. XXV, 261. – Einzige Ausgabe des Lyrikbandes. Der in Galizien 1898 geborene Kalmer war nach der Teilnahme am Ersten Weltkrieg Journalist, Übersetzer, Essayist und Literaturagent in Wien. Zeitweise war er auch verantwortlicher Redakteur der Avantgarde-Zeitschrift "Ma". Nach einer Verhaftung durch die Gestapo konnte er 1938 in die Tschechoslowakei flüchten, 1939 emigrierte er nach London, wo er als Korrespondent tätig war. In dieser Zeit befreundete er sich mit dem jungen Erich Fried, dessen Förderer er wurde. 1959 starb Kalmer in Wien. Titelblatt mit eigenhändiger Widmung des Autors: "Meiner einzigen platonischen Freundin Anita Deuter [unklar] - Pfingsten 1927 Kalmer". – Wohlerhalten.

* Alle Angaben inkl. 23% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge