Los 6315

Rebell, Josef
Figurenstudien aus Neapel und der Campagna

Nachverkaufspreis
1.500€ (US$ 1,724)

Los 6315 - Rebell, Josef - Figurenstudien aus Neapel und der Campagna - 0 - thumb

Detail-Zoom:

Aus dem Katalog
„Felix Austria“ (Katalog nur online verfügbar)
Auktionsdatum 26.11.2020

Lot 6315, Auction  116, Rebell, Josef, Figurenstudien aus Neapel und der Campagna

Figurenstudien aus Neapel und der Campagna.
9 Zeichnungen, je schwarze Feder, farbig aquarelliert. Je ca. 11 x 15 cm. Um 1813-1815.

Nach dem Studium an der Wiener Akademie unternahm Rebell zahlreiche Reisen in die Schweiz und nach Italien, wo er sich zwischen 1813 und 1815 in der Gegend südlich von Rom und in Neapel aufhielt. Die auf diesen neun Aquarellen dargestellten Gruppen leben von der liebevollen Detailbeschreibung der südlichen Trachten.

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge