Los 6311

Lutteroth, Ascan
Straßenszene in Tunis

Ergebnis
1.476€ (US$ 1,640) *

Los 6311 - Lutteroth, Ascan - Straßenszene in Tunis - 0 - thumb

Detail-Zoom:

Los 6311 - Lutteroth, Ascan - Straßenszene in Tunis

Straßenszene in Tunis.
Aquarell über Bleistift auf Aquarellpapier. 31 x 24,7 cm. Unten rechts signiert "Tunis / A. Lutteroth".

Der Hamburger Senatoren-Enkel und Bürgermeister-Sohn Ascan Lutteroth studiert ab 1861 zunächst bei Alexandre Calame in Genf. Prägend für sein Werk ist seine Zeit an der Düsseldorfer Akademie, wo er 1864-67 bei Oswald Achenbach studiert, gefolgt von einem dreijährigen Aufenthalt in Italien. Anschließend lebt er bis 1877 in Berlin. 1890 verleiht ihm Kaiser Wilhelm II. den Professorentitel. Er gilt neben Valentin Ruths als bedeutendster Hamburger Landschaftsmaler seiner Zeit. In seinen Ölstudien und Aquarellen zeigt sich Lutteroths Begabung zur spontanen Umsetzung von Landschaftsformen und Naturdetails mit seiner Vorliebe für das südliche Licht. Ab 1890 konzentriert er sich dann auf Landschaften in der Umgebung Hamburgs.

Provenienz: Privatsammlung Hamburg.

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

* Alle Angaben inkl. 23% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge