Los 3846

Sander, August
(1876-1964)Antlitz der Zeit

Schätzung
2.000€ (US$ 2,151)

Abgabe von Vorgeboten möglich

Los 3846 - Sander, August - Antlitz der Zeit - 0 - thumb

Aus dem Katalog
Moderne Literatur
Auktionsdatum 18.4.2024

Lot 3846, Auction  123, Sander, August, Antlitz der Zeit

Sander, August. Antlitz der Zeit. Sechzig Aufnahmen deutscher Menschen des 20. Jahrhunderts. Mit einer Einleitung von Alfred Döblin. 17 S., 1 Bl. Mit 60 photographischen Tafeln. 28,5 x 21,5 cm. Gelber OLeinenband mit RTitel und Deckelvignette sowie OSchutzumschlag (dieser fleckig und berieben, mit kleineren Fehlstellen und teils deutlicheren Einrissen). München, Transmare und Kurt Wolff, 1929.
Heidtmann 14133. Göbel 694. – Erste Ausgabe der bedeutenden Veröffentlichung, die unmittelbar nach der sogenannten Machtergreifung verboten und beschlagnahmt wurde. Mit einer Einleitung von Alfred Döblin "Von Gesichtern, Bildern und ihrer Wahrheit". "Der Bildband diente als Vorausschau für sein 1911 begonnenes enzyklopädisches Lebenswerk 'Menschen des 20. Jahrhunderts', mit dem er sich bis in die 50iger Jahre hinein beschäftigte und das Personen verschiedenster Berufe und Stände als Archetypen zeigte. Ziel war es, einen 'Spiegel der Zeit' (v. a. der Weimarer Zeit) zu schaffen" (Mißelbeck S. 210). Lose beiligend die Subskriptionseinladung des Verlags für die Publikation "Menschen des 20. Jahrhunderts" (mit Randknicken). – Titel und erstes Blatt mit kleiner Tintenziffer in der unteren rechten Ecke, fl. Vorsatz mit montiertem Exkibris (dieses mit Abklatsch). Bemerkenswert schönes und frisches Exemplar.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge