Los 3123

France, Anatole und Leroux, Auguste - Illustr.
(1844-1924; 1871-1954)La rôtisserie de la Reine Pédauque

Schätzung
4.000€ (US$ 4,301)

Abgabe von Vorgeboten möglich

Los 3123 - France, Anatole und Leroux, Auguste - Illustr. - La rôtisserie de la Reine Pédauque - 0 - thumbLos 3123 - France, Anatole und Leroux, Auguste - Illustr. - La rôtisserie de la Reine Pédauque - 1 - thumbLos 3123 - France, Anatole und Leroux, Auguste - Illustr. - La rôtisserie de la Reine Pédauque - 2 - thumbLos 3123 - France, Anatole und Leroux, Auguste - Illustr. - La rôtisserie de la Reine Pédauque - 3 - thumbLos 3123 - France, Anatole und Leroux, Auguste - Illustr. - La rôtisserie de la Reine Pédauque - 4 - thumbLos 3123 - France, Anatole und Leroux, Auguste - Illustr. - La rôtisserie de la Reine Pédauque - 5 - thumb

Aus dem Katalog
Moderne Literatur
Auktionsdatum 18.4.2024

Lot 3123, Auction  123, France, Anatole und Leroux, Auguste - Illustr., La rôtisserie de la Reine Pédauque

France, Anatole. La rôtisserie de la Reine Pédauque. 442 S., 1 Bl. Mit 1 signierten Original-Aquarell von Auguste Leroux und 176, teils farbigen Textillustrationen nach Leroux, ferner eine Extrasuite sämtlicher Illustrationen auf China. 26 x 19,5 cm. Dunkelblaues Maroquin d. Z. über 5 erhabenen Zierbünden, Quarée-Vergoldung zwischen den Bünden, mit goldgeprägtem RTitel und reicher RVergoldung, doppelten Rücken- und DGoldfileten, reicher Steh- und Innenkantenvergoldung sowie ornamentaler DSchmuckbordüre, signiert Meistereinband "Canape R. D. (Relieur Doreur)" mit dreiseitiger Halblederdecke aus dunkelblauem Maroquin, ebenfalls mit goldgepr. RTitel und Buntpapier-Deckelbezügen, mit fliegenden Seidenmoirée-Vorsätzen und Ganzgoldschnitt im Halbmaroquinschuber (dieser mit leichten Bereibungen, an den Ecken leicht bestoßen). Paris, Edouard Pelletan, 1911.
Fischer Libr. 194. Carteret IV, 170. Mahé II, 131. Monod 4945. – Eines von 410 arabisch nummerierten Exemplaren auf Velin. "Ouvrage capital de l'artiste Auguste Leroux. Ses remarquables illustrations sont gravées sur bois avec un art consommé. Un livre de cette qualité dans une bibliothèque fait pâlir bien d'audacieuses productions modernes!" (Carteret). In ein kostbares Einbandkunstwerk gebunden. – Sehr sauberes Exemplar.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge