Los 5155

Niederländisch
um 1600. Judith mit dem haupt des Holofernes

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
17.360€ (US$ 18,468)

Los 5155 - Niederländisch - um 1600. Judith mit dem haupt des Holofernes - 0 - thumbExtragroße Abbildung

Aus dem Katalog
Druckgraphik des 15. bis 19. Jahrhunderts
Auktionsdatum 29.11.2023

Lot 5155, Auction  122, Niederländisch, um 1600. Judith mit dem haupt des Holofernes

um 1600. Judith mit dem Haupt des Holofernes. Holzschnitt. 20,7 xs 17,2 cm. Unbeschrieben.

Der anonyme Holzschnitt zeichnet sich durch seinen dynamischen, souveränen Duktus aus. Das Thema der Judith wurde auch von Cristoffel van Sichem I in der gleichen Technik behandelt, jedoch ist seine Fassung verfeinerter in der Ausführung. Die kraftvolle, spannungsgeladene Linienführung und der Figurentypus sind wesentlich von der Goltzius-Schule geprägt. Das suggestive Blatt fehlt in den Sammlungen des Rijksmuseum, Amsterdam und des British Museum, London. Ausgezeichneter Druck mit feinem Rändchen. Etwas angestaubt und fleckig, kl. Erhaltungsmängel, vereinzelte dünne Papierstellen verso, der Gesamteindruck jedoch gut. Verso Skizze in Rötel.

* Alle Angaben inkl. 24% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge