Los 5053

Burgkmair d. Ä., Hans
(1473-1531, Augsburg)Die Jungfrau mit dem schlafenden Kind und den Heiligen Konrad und Pelagius

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
13.640€ (US$ 13,373)

Los 5053 - Burgkmair d. Ä., Hans - Die Jungfrau mit dem schlafenden Kind und den Heiligen Konrad und Pelagius - 0 - thumbExtragroße Abbildung

Aus dem Katalog
Druckgraphik des 15. bis 19. Jahrhunderts
Auktionsdatum 30.11.2022

Lot 5053, Auction  120, Burgkmair d. Ä., Hans, Die Jungfrau mit dem schlafenden Kind und den Heiligen Konrad und Pelagius

Die Jungfrau mit dem schlafenden Kind und den Heiligen Konrad und Pelagius. Farbholzschnitt von zwei Blöcken, schwarz und rot, alt handkoloriert. 26,3 x 16,1 cm. (1499). Burkhard 78 II, Hollstein 74 II, Elizabeth Savage: Hans Burgmair’s Colour Woodcuts. An overview, In: Hans Burgkmair : Neue Forschungen, Hrsg. Wolfgang Augustyn, Manuel Teget-Welz. 2018, S. 360, Nr. 9, II. Wz. Namen Mariae (Meder (Dürer) S. 319, Nr. 316).

Die Darstellung fand Gebrauch im Missale Constantiense, das 1505 in Augsburg von Erhard Ratdolt gedruckt wurde. Mit dem veränderten Kopf des Pelagius und ohne die Jahreszahl. Ganz ausgezeichneter, kräftiger Druck mit frisch wirkendem Kolorit und breitem Rand. Minimal angestaubt und vereinzelte Fleckchen, vornehmlich im weißen Rand, rechts schwache Knitterfältchen vom Druck, geschlossene Wurmlöchlein, diese in der Darstellung sorgsam retuschiert, unten in den Eckspitzen kleine Nadellöchlein, sonst in sehr schöner Erhaltung. Sehr selten.

* Alle Angaben inkl. 24% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge