Los 14

Konvolut von 19 Kupferstichkarten.
19 grenzkolorierten und teils flächenkolorierten Kupferstichkarten

Zuschlag
500€ (US$ 490)

Los 14 - Konvolut von 19 Kupferstichkarten. - 19 grenzkolorierten und teils flächenkolorierten Kupferstichkarten - 0 - thumb

Aus dem Katalog
Wertvolle Bücher
Auktionsdatum 11.10.2022

Lot 14, Auction  120, Konvolut von 19 Kupferstichkarten., 19 grenzkolorierten und teils flächenkolorierten Kupferstichkarten

Konvolut von 19 grenzkolorierten und teils flächenkolorierten Kupferstichkarten. Von 51 x 59 - 63,5 x 101 cm. 1636 - 1870. Diverse O. V. J.
Enthält: I) Schenk, P(ieter) und Valk G(erard). Ducatus Slesuicensis Australis... o. V. Um 1685. II) Mayer, Tobias. Tatariae Sinensis Mappa Geographica ex Tabulis specialibus R.R.P.P. Nürnberg um 1749 III) Homann, (Johann Baptist). Guinea propria nec non Nigritiae, vel Terrae Nigrorum maxima pars. Nürnberg 1743. IV) Schenk, Peter. Brabantiae Ducatus, in suas Praefecturas eleganter distinctus, una cum finitimis regionibus, ac topoarchiis. Amsterdam um 1700. V) Homann, Joh(ann) Bapt(ist). Comitatus Hannoniae. Nürnberg, 1720 VI) O. A. Piemonte et Monferrato. Um 1745. VII) Homann, (Johann Baptist). Mappa Geographica Status Genuensis ex subsidiis recentissimis præcipue vero ex majori mappa du Chafrion. Nürnberg, um 1749. VIII) Homann, Johann Baptist. Cursus Fluminis Padi vel Po per Longoardiam a fonte usque ad Ostia. Nürnberg um 1735. IX) Homann, Johann Baptist. Status Ecclesiastici nec non magni Ducatus. o.O.V.J. X) Homann, Joh(ann) Bapt(ist).Tabula Marchionatus Moraviae in sex circulos divisae. Amsterdam um 1740. XI) Saxonia Superior, Cvm Lustatia et Misnia , Frankfurt am Main, Merian,1645. XII) Kratz, W. Das südöstliche Asien oder China, Japan und Hinter-Indien mit dem indischen Archipelagus. Weimar, Geographisches Institut, o.J. XIII) Kneufel, Johann Wilhelm. General Charte vom Königreich Dänemark nach Johann Nep(omuk) Diewald. Nürnberg, Christoph Fembo, um 1820 XIV) Schenk, Peter. Ducatus Limburgum Auctore Aegidio Martini. Amsterdam, Blaeu, 1643. XV) Janssonius, Johannes. Dioecesis Leodiensis Accurata Tabula. Amsterdam, Hondius-Janssonius, 1636. XVI) Tabula Delphin atus vulgo Gouvernment general du Dauphiné. Nürnberg, Homann Erben, um 1720. XVII) Carte D'Artois et des Environs. O. O. u. V. Um 1705. XVIII) Les Provinces des Pays-Bas Catholiques ou a most exact Map of Flanders or. Austrian Netherlands. Karte von zwei Platten zusammenmontiert. XIX) Seltene Chinakarte. Um 1870. – Einige Karten mit Gebrauchsspuren, teilweise stockfleckig, mit Knicken, kleineren Fehlstellen, überwiegen gut erhalten.

* Alle Angaben inkl. 24% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge