Los 5003

Vellert, Dirk
(ehem. Meister DV mit dem Stern, tätig 1511-1547 in Antwerpen)Der hl. Lukas malt die Jungfrau

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
13.640€ (US$ 14,358)

Los 5003 - Vellert, Dirk - Der hl. Lukas malt die Jungfrau  - 0 - thumbExtragroße Abbildung

Aus dem Katalog
Low Countries – Niederländische Druckgraphik
Auktionsdatum 1.6.2022

Lot 5003, Auction  119, Vellert, Dirk, Der hl. Lukas malt die Jungfrau

Der hl. Lukas malt die Jungfrau.
Kupferstich. 16,9 x 12 cm. 1526. B. 9, Hollstein 9. Wz. Bekrönte Kanne mit aufgesetztem Vierblatt.

Erst Anfang des vergangenen Jahrhunderts wurde das Monogramm DV dem Glasmaler und Kupferstecher Dirk Vellert zugewiesen. Inspiriert von einem Besuch Albrecht Dürers in Antwerpen, begann Vellert 1521 sich als Kupferstecher zu betätigen.
Ganz ausgezeichneter, kräftiger und klarer Druck mit der vollen Darstellung. Recto praktisch unsichtbare geglättete Mittel- und Falzspuren, entlang der horizontalen Mittefalte sehr sorgsame und unauffällige Ausbesserungen mit unmerklichen Retuschen, geschlossenes Nadellöchlein am Rockzipfel von Lukas, im Kleid der Jungfrau unmerkliche Ausbesserung, im Gesamteindruck gleichwohl schönes Exemplar. Selten. Aus der Sammlung Alfred Morrison (Lugt 151: "Les pièces étaient en général d'une qualité exceptionelle").

* Alle Angaben inkl. 24% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge