Los 5021

Beham, Hans Sebald
(1500 Nürnberg - 1550 Frankfurt a. M.)Das Wappen mit schreitendem Löwen

Ergebnis (inkl. Aufgeld) *
431€ (US$ 501)

Los 5021 - Beham, Hans Sebald - Das Wappen mit schreitendem Löwen - 0 - thumbExtragroße Abbildung

Aus dem Katalog
Druckgraphik des 15. bis 19. Jahrhunderts
Auktionsdatum 1.12.2021

Lot 5021, Auction  118, Beham, Hans Sebald, Das Wappen mit schreitendem Löwen

Das Wappen mit schreitendem Löwen. Kupferstich im Oktogon. 6,7 x 5,8 cm. (1544). B. 255, Pauli 266, Hollstein 266 II.

Ausgezeichneter Druck mit der vollen Darstellung, im Oktogon geschnitten. Minimal fleckig sowie altersspurig, verso kleine Bleistiftannotationen, sonst tadellos. Beigegeben von demselben, bei Meder der Dürer-Schule zugesprochen, der Holzschnitt "Das Wappen der Familie Behaim" (Hollstein 1474, Meder S. 263.2).

* Alle Angaben inkl. 23% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge