Los 364

Ohm, Georg Simon
(1789-1854)Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.

Zuschlag
13.000€ (US$ 15,116)

Los 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 0 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 1 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 2 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 3 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 4 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 5 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 6 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 7 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 8 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 9 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 10 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 11 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 12 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 13 - thumbLos 364 - Ohm, Georg Simon - Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.  - 14 - thumb

Aus dem Katalog
Wertvolle Bücher
Auktionsdatum 12.11.2021

Lot 364, Auction  118, Ohm, Georg Simon, Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet.

Hauptwerk zur Elektrizität - erstaunlich gut erhaltenes Exemplar
Ohm, Georg Simon. Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet. IV, 245 S. Mit 3 figuren auf lithographischer Tafel. 19,5 x 12 cm. Pappband d. Z. (Kanten beschabt, bestoßen, Bezugspapier teils mit kleinen Fehlstellen oder beschabt) mit hs. grünem RSchild und dreiseitigem Rotschnitt. Berlin, T. H. Riemann, 1827.
Dibner 63. Norman 1607. Horblit 81. Sparrow 154. Wheeler 835. PMM 289b. Ekelöf 876. Ronalds 376. – Erste Ausgabe des Hauptwerkes von Georg Simon Ohm (1789-1854) über die Elektrizität. "Auf dem Gebiet der Elektrizitätsmessung war Ohm der große Pionier". Es war sein bedeutender Beitrag, "die Stärke des elektrischen Stromes sowie den Einfluß des Widerstandes auf den Strom zu messen. Theoretisch ermittelte er das später ihm zu Ehren benannte 'Ohmsche Gesetz' durch Analogieschluß aus Fouriers Wärmemessungen" (Carter-Muir 530). "The discovery of 'Ohm's Law', the fundamental law of electrical circuits, namely that E(lectromotive force) equals I (Current) x r (resistance)" (Horblit). "1827 - Georg Simon Ohm dehnt in seiner Schrift 'Die galvanische Kette mathematisch bearbeitet' die Fourier'sche Theorie der Wärmeverbreitung auf die strömende Elektrizität aus und führt dafür den Begriff dese Gefälles, speziell des Potentialgefälles ein. Die Analogie wird später 1871 von Wand eingehend begründet" (Darmstaedter, S. 372). – Vorderer Vorsatz mit 2,5 Seiten ausführlichen, interessanten biographischen Notizen einer zeitgenössischen Hand über den Autor, kaum fleckig, kaum Gebrauchsspuren, im Block ein erstaunlich gut erhaltenes, sehr schönes Exemplar auf sehr weißem Papier, das nicht nur die oft fehlende lithographische Tafel, sondern auch das Blatt S. 245 mit den "Verbesserungen", den "Anmerkungen zu Seite 152" sowie verso dem Druckvermerk enthält (die Verlagsanzeigen wurden ja nur wenigen Exemplaren beigegeben).

* Alle Angaben inkl. 23% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge