Los 3411

Grafikkalender
Konvolut von 41 Kalendern mit originalgraphischen Arbeiten verschiedener Künstler

Zuschlag
2.000€ (US$ 2,326)

Los 3411 - Grafikkalender - Konvolut von 41 Kalendern mit originalgraphischen Arbeiten verschiedener Künstler  - 0 - thumbLos 3411 - Grafikkalender - Konvolut von 41 Kalendern mit originalgraphischen Arbeiten verschiedener Künstler  - 1 - thumbLos 3411 - Grafikkalender - Konvolut von 41 Kalendern mit originalgraphischen Arbeiten verschiedener Künstler  - 2 - thumb

Aus dem Katalog
Moderne Literatur und Kunstdokumentation
Auktionsdatum 14.10.2021

Lot 3411, Auction  118, Grafikkalender, Konvolut von 41 Kalendern mit originalgraphischen Arbeiten verschiedener Künstler

Grafikkalender. Konvolut von 41 Kalendern mit originalgraphischen Arbeiten verschiedener Künstler und Künstlerinnen. 1983-2017.
Enthält: 1. Berliner Grafikkalender. 26 Jahrgänge des Monatskalenders. Mit je 12 signierten und nummerierten Original-Graphiken. 70 x 50 cm. Spiralbindung. Berlin, Druckwerkstätte des BBK, 1990-2017. - Vorhanden sind die Jahrgänge 1990-2002, 2004, 2005 und 2007-2017. Dem Kalender für 2017 ist eine zusätzliche, signierte, betitelte und datierte Originalgraphik beigegeben. Die Kalender enthalten Original-Graphiken (Holzschnitte, Lithographien, Siebdrucke usw.) von Dietrich Arlt (1936-2005), Gisela Genthner (geb. 1945), Helmut Gutbrod (geb. 1958), Ulrike Hogrebe (geb. 1954), Nino Malfatti (geb. 1940), Wolfgang Rüppel (geb. 1942), Toni Wirthmüller (geb. 1960), Valeska Zabel (geb. 1951) u. a. - 2. Grafikkalender 1985 [bis] 1992. 8 Jahrgänge (11 Kalender, Jg. 1985, 1988 und 1989 in je 2 Varianten) des Monatskalenders. Mit je 12 signierten, nummerierten und datierten Original-Graphiken in verschiedenen Techniken. 70 x 50,5 cm. Spiralbindung. O. O. und Dr., 1985-1992. - Die Kalender erschienen jeweils in einer limitierten Auflage von 300 Exemplaren. Vorhanden sind Originalgraphiken u.a. von Matthias Koeppel (geb. 1937), Tony Torrilhon (geb. 1931), Ernst Leonhard (geb. 1935) und Carl Oppermann (geb. 1930). Bei den Graphiken handelt es sich um Radierungen, Kupferstiche, Lithographien, und Farbholzschnitte. Die Jahrgänge 1985, 1988 und 1989 liegen je in 2 Kalendervarianten mit gänzlich verschiedenen Graphiken und Deckblattgestaltungen vor, so ist etwa der Titel "Grafik Kalender 1985" einmal in Weiß und einmal in Silber gedruckt. Der Kalender für das Jahr 1990 mit einer zusätzlichen signierten, betitelten ("Sturmblatt") und nummerierten Original-Radierung von Karl-Heinz-Möller (geb. 1950). - 3. Frank Eißner, Originalgraphischer Kalender. 3 Jahrgänge. Je mit Titelbl., 6 kleinen Kalendariumblättern für je zwei Monate und 7 signierten, nummerierten und teils betitelten Originalfarbholzschnitten von Franz Eißner. 65 x 30 cm. Spiralbindung. Berlin, Frank Eißner Handpresse, 2013-2015. - Vorhanden sind die Jahrgänge für die Jahre 2014-2016. Die Kalender erschienen in einer Auflage von je 25 Stück. Verso jeweils mit montiertem Schild "Neujahrsedition der FRANK EIßNER HANDPRESSE". - Tadellos erhalten. - 4. Klaus Franken. 7. Moabiter Linolkalender 1983. 12 lose Blatt, teils farbigen, nummerierten und signierten Original-Linolschnitte von Klaus Franken. 70 x 33 cm. Durch noch ungeöffnete Papiermanschette fixiert. Berlin, Moabiter Druckwerkstatt und Galerie, (1983). - Eines von 300 Exemplaren des Moabiter Linolschnittkalenders, der von dem Künstler, Pädagogen und Druckgrafiker Klaus Franken herausgegeben wurde. Er war Mitglied im Kreuzberger Künstlerkreis und Betreiber der Moabiter Druckwerkstatt. Die Linolschnitte sind jeweils noch mit mehrzeiligen lyrischen Texten versehen, diese sowie das Kalendarium und die Papiermanschette sind ebenfalls Linolschnitte. Eine Tafel mit beweglicher Figur "Räuberhauptmann Waldemar". – Deckblätter teils mit kleineren Gebrauchsspuren, Graphiken tadellos erhalten.

* Alle Angaben inkl. 23% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge