Los 6416

Schweiz
Mitte 18. Jh. Vanitasstillleben mit Notenbüchern, Vase, Schädel und gelöschter Kerze

Ergebnis
246€ (US$ 283) *

Los 6416 - Schweiz - Mitte 18. Jh. Vanitasstillleben mit Notenbüchern, Vase, Schädel und gelöschter Kerze - 0 - thumbLos 6416 - Schweiz - Mitte 18. Jh. Vanitasstillleben mit Notenbüchern, Vase, Schädel und gelöschter Kerze - 1 - thumbLos 6416 - Schweiz - Mitte 18. Jh. Vanitasstillleben mit Notenbüchern, Vase, Schädel und gelöschter Kerze - 2 - thumb

Detail-Zoom:

Aus dem Katalog
Über das Leben hinaus – Die Sammlung Louis Peters, Köln
Auktionsdatum 10. Juni 2021

Lot 6416, Auction  117, Schweiz, Mitte 18. Jh. Vanitasstillleben mit Notenbüchern, Vase, Schädel und gelöschter Kerze

Mitte 18. Jh. Vanitasstillleben mit Notenbüchern, Vase, Schädel und gelöschter Kerze.
Gouache mit Goldhöhungen auf Pergament. 8,9 x 11,9 cm. In Gold bezeichnet "Alles ist / in diesem Leben / nur der Eitelkeit / ergeben".

Beigegeben zwei kleinformatige Deckfarbenmalereien: ein Memento Mori mit Schädel, Kerze und Stundenglas wohl aus dem 18. Jh. sowie ein illuminiertes Andachtsbuchblatt der Darstellung der hl. Veronika mit dem Schweißtuch.

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

* Alle Angaben inkl. 23% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge