Los 8526

Fidus
Nur eine Waffe taugt (Parzival)

Ergebnis
20.910€ (US$ 24,034) *

Los 8526 - Fidus - Nur eine Waffe taugt (Parzival) - 0 - thumb

Detail-Zoom:

Aus dem Katalog
Fidus – Auf der Suche nach dem Licht
Auktionsdatum 28.11.2020

Lot 8526, Auction  116, Fidus, Nur eine Waffe taugt (Parzival)

"Nur eine Waffe taugt" (Parsifal)
Kohle auf beigem Velin, auf Karton montiert. 1890.
63 x 43,5 cm.
Unten links mit Feder in Schwarz (später) signiert "Fidus" und gewidmet, unten rechts mit Kreide in Schwarz datiert und betitelt sowie bezeichnet "Parsifal III. Akt".

Parsifal streckt uns den heiligen Speer entgegen, den er zuvor Klingsor abgenommen hatte, und mit dem er nun Amfortas' Wunde heilen soll. Fidus zitiert in seiner frühen Zeichnung die Worte aus Wagners erst wenige Jahre zuvor, nämlich 1882, uraufgeführten Oper und veranschaulicht die Bedeutung der Oper für seine Kunst und die Reformbewegungen der Zeit, die Bedeutung einer "Bilderwelt, die das Mitleiden mit Tieren, eine Entsündigung der Natur und einen zu erlösenden Heiland einschließt. Damit sind wir bei dem Gedanken einer 'Regeneration des Menschengeschlechts'." (Arno Mentzel-Reuters, zu: Udo Bermbach, Richard Wagners Weg zur Lebensreform: zur Wirkungsgeschichte Bayreuths, IFB online, 8.9.2020).
Im Verlag der St.-Georgs-Bruderschaft wird die Zeichnung später als Reproduktion veröffentlicht (Nr. 125). Das vorliegende großformatige Original, ein Hauptwerk im zeichnerischen Schaffen Fidus', widmete der Künstler 1920 seinem Freund und Nachbarn, dem Komponisten Arno Rentsch.

Literatur: Frecot/Geist/Kerbs, S. 310, 5.1, 1890/3

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

* Alle Angaben inkl. 23% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge