Los 6384

Europäisch
1. Hälfte 19. Jh. Bildnis eines europäischen Abenteurers in Eskimotracht mit Pfeil und Bogen

Ergebnis
20.295€ (US$ 22,550) *

Los 6384 - Europäisch - 1. Hälfte 19. Jh. Bildnis eines europäischen Abenteurers in Eskimotracht mit Pfeil und Bogen - 0 - thumb

Detail-Zoom:

Los 6384 - Europäisch - 1. Hälfte 19. Jh. Bildnis eines europäischen Abenteurers in Eskimotracht mit Pfeil und Bogen

1. Hälfte 19. Jh. Bildnis eines Abenteurers in Inuit-Jägertracht mit Pfeil und Bogen.
Aquarell und Gouache auf Elfenbein. 6,2 x 5,7 cm (oval). In rechteckigem, vergoldetem Holzrahmen.

Der Dargestellte, vielleicht ein europäischer Forscher, trägt Kostüm und Ausrüstung eines Iñupiat Jägers. Iñupiat sind indigene Ureinwohner, die im äußersten Nordwesten des nordamerikanischen Kontinents in der Nordarktis und in der Beringstraßenregion in Alaska leben. Inupiaq, ihre ursprüngliche Sprache, ist ein Inuit-Dialekt aus der Familie der Eskimosprache.

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

* Alle Angaben inkl. 23% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020 Galerie Gerda Bassenge