Artist Index: Italienisch


Es wurden 252 Lose gefunden. Künstlerbenachrichtigung aktivieren

Los 6551Italienisch
Ende 18. Jh. Zeuxis und die schönsten Mädchen der Stadt Kroton

Auktion 110

Ergebnis
2.214€ (US$ 2,574) *

Details

Ende 18. Jh. Zeuxis und die schönsten Mädchen der Stadt Kroton.
Aquarell und Gouache über schwarzer Kreide auf festem Zeichenkarton. 24,6 x 32,2 cm.

Die Bewohner von Kroton beauftragten den berühmten Maler Zeuxis aus Herakleia für den Tempel der Hera Lakinia ein Idealbild von Helena, dem Inbegriff weiblicher Schönheit, zu malen. Unter den Jungfrauen der Stadt wählt Zeuxis die fünf schönsten aus. Da er glaubt, dass die Natur kein Einzelwesen so geschaffen habe, dass es in all seinen Teilen vollkommen sei, porträtiert er von jeder der Jungfrauen nur deren schönste Seite. Von dem Ergebnis sei er so überzeugt gewesen, dass er Eintrittsgelder für die Besichtigung des Gemäldes genommen haben soll. Unter anderem illustriert Joachim von Sandrart in seiner "Teutschen Akademie" die Anekdote als Beispiel für die Überhöhung der Natur durch Auswahl (Elektion), um zur vollkommenen Schönheit zu gelangen.

weiterlesen

Los 6562Italienisch
um 1800. Blick auf die Cascatellen von Tivoli

Auktion 110

Ergebnis
3.936€ (US$ 4,577) *

Details

um 1800. Blick auf die Cascatellen von Tivoli.
Gouache auf Papier, auf Karton aufgezogen. 34,5 x 41,8 cm. Am Unterrand bez. "J Ph Hackert f. 1791".


weiterlesen

Los 6582Italienisch
um 1815. Architekturstudie des Erechtheion Tempels auf der Akropolis in Athen

Auktion 110

Ergebnis
8.610€ (US$ 10,012) *

Details

um 1815. Seitenansicht des Erechtheion Tempels auf der Akropolis in Athen.
Aquarell über Bleistift. 55 x 79,5 cm. Am oberen Rand zwei weitere Studien mit Bleistiftannotationen in italienischer Sprache, unten links in brauner Feder nummeriert "4.3".


weiterlesen

Los 6674Italienisch
19. Jh. . Blick auf den Canal Grande mit der Rialtobrücke

Auktion 110

Ergebnis
1.107€ (US$ 1,287) *

Details

19. Jh. Blick über den Canal Grande mit der Rialtobrücke.
Gouache. 27,2 x 37,2 cm.


weiterlesen

Los 6676Italienisch
Mitte 19.Jh. Der Golf von Neapel: Blick auf Nisida, den Vesuv und Capri

Auktion 110

Ergebnis
1.845€ (US$ 2,145) *

Details

Mitte 19. Jh. Der Golf von Neapel mit Blick auf die Insel Nisida und den Vesuv, im Hintergrund Capri.
Gouache auf Aquarellpapier, auf festen Karton aufgezogen. 23,3 x 34,7 cm.

Die Insel Nisida, ein ehemaliger vulkanischer Krater, liegt ca. 1 km südwestlich vor dem Capo Coroglio, dem Ausläufer des Posillipo genannten Höhenzuges. Dieser und die heute durch eine Brücke mit dem Festland verbundene Insel trennen den Golf von Pozzuoli, hier im Vordergrund, vom eigentlichen Golf von Neapel.

weiterlesen

Los 6866Italienisch
um 1785. Ein Miniaturmaler mit Pinsel und Palette

Auktion 110

Ergebnis
1.353€ (US$ 1,573) *

Details

um 1785. Bildnis eines Miniaturmalers mit Pinsel und Palette, eine Miniatur vorzeigend; Bildnis einer jungen Frau mit Federschmuck im Haar und Rosen: Ein Paar.
Gouache und Aquarell auf Elfenbein. Je D. 6 cm.


weiterlesen

Los 6908Italienisch
um 1840. Allegorie der Poesie

Auktion 110

Ergebnis
554€ (US$ 644) *

Details

um 1840. Allegorie der Poesie.
Gouache und Aquarell auf Elfenbein, nach Carlo Dolci. 13,2 x 10,5 cm.


weiterlesen

Los 5113Italienisch
16. Jh. Trunkener Silen mit vier Bacchanten

Auktion 109

Ergebnis
2.952€ (US$ 3,433) *

Details

16. Jh. Trunkener Silen mit vier Bacchanten vor einem Weinzuber. Kupferstich. 15,5 x 14 cm.

Prachtvoller, kräftiger Druck mit der vollen Darstellung, teils mit Spuren der Plattenkante. Minimal fleckig, kleine dünne Stellen im Papier am oberen Rand, geringfügige weitere Alters- und Gebrauchsspuren, sonst sehr schön. Aus der Sammlung d'Arenberg, Brüssel und Nordkirchen (Lugt 567) und einer Privatsammlung, Augsburg, mit dem Stempel "S" (nicht bei Lugt).

weiterlesen

Los 5114Italienisch
spätes 16. Jh. Groteske Masken

Auktion 109

Ergebnis
3.198€ (US$ 3,719) *

Details

spätes 16. Jh. Groteske Masken. 8 Radierungen. Je ca. 15,7 x 11,5 cm.

Groteske und manieristisch extravagante Masken, deren Formenwelt an Arcimboldo erinnert. Kontrastreiche, tonige Drucke mit breitem Rand. Etwas fleckig und angestaubt, kl. Randläsuren, der Gesamteindruck jedoch gut.

weiterlesen

Los 5568Italienisch
16. Jh. . Christus, die Jungfrau Maria und die zwölf Apostel

Auktion 109

Ergebnis
369€ (US$ 429) *

Details

16. Jh. Christus, die Jungfrau Maria und die zwölf Apostel. 14 Radierungen. Je ca. 10,5 x 6,3 cm. Wohl unbeschrieben.

Die vermutlich hier vollständig vorliegende Folge der Apostel scheint in der Literatur unbeschrieben. Das Untersatzpapier, auf dem sich die Blätter befinden, trägt u.a. eine alte Zuschreibung an Marco Dente (da Ravenna). Das British Museum hat lediglich zwei Darstellungen der Folge (die Apostel Thomas und Matthäus). Es ist davon auszugehen, dass die vollständige Folge äußerst selten ist. Ausgezeichnete bis ganz ausgezeichnete Drucke meist knapp in die Darstellung geschnitten, vereinzelt mit der Einfassungslinie bzw. teils mit Spuren eines Rändchens um die Plattenkante. Etwas fleckig und gebrauchsspurig, Leimspuren verso, sonst einheitlich und gut. Beigegeben von Marcantonio Raimondi der Kupferstich "Der junge und der alte Bacchus" (B. 294) sowie eine Kopie nach Raimondi "Adam und Eva" (Nach B. 1).

weiterlesen

Los 6007Italienisch
17. Jh. Diana im Bade

Auktion 109

Ergebnis
861€ (US$ 1,001) *

Details

17. Jh. Diana im Bade.
Öl auf Holz. 45 x 35,5 cm.


weiterlesen

Los 6008Italienisch
17. Jh. Drei weibliche allegorische Figuren auf Wolken schwebend

Auktion 109

Ergebnis
5.904€ (US$ 6,865) *

Details

17. Jh. Drei weibliche allegorische Figuren auf Wolken schwebend.
Öl auf Leinwand, doubliert. 62 x 47 cm (Oval).


weiterlesen

Los 6014Italienisch
2. Hälfte 16. Jh. Der hl. Georg mit dem Drachen

Auktion 109

Ergebnis
2.460€ (US$ 2,860) *

Details

2. Hälfte 16. Jh. Der hl. Georg mit dem Drachen.
Öl auf Holz. 34,6 x 27,3 cm.


weiterlesen

Los 6015Italienisch
wohl 16. Jh. Venus mit Taube

Auktion 109

Ergebnis
800€ (US$ 930) *

Details

wohl 16. Jh. Venus mit Taube.
Bronze, auf einen modernen Holzsockel montiert. H. 17 cm (ohne Sockel).



Provenienz: Sammlung Ostertag, Wilhelmshaven.

weiterlesen

Los 6016Italienisch
16. Jh. Ein Prophet

Auktion 109

Ergebnis
492€ (US$ 572) *

Details

16. Jh. Ein Prophet.
Bronze mit gelbbrauner Patina, auf einen Holzsockel montiert. H. 14,5 cm.



Provenienz: Sammlung Ostertag, Wilhelmshaven.

weiterlesen

[*]: Regelbesteuert gemäß Auktionsbedingungen. [^]: Ausgleich von Einfuhr-Umsatzsteuer.

* Alle Angaben inkl. 23% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.“


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge