Los 3

Coronelli, Vincenzo Maria
Degnò presciegliermi ad elaborare due Gran Globi

Nachverkaufspreis
900€ (US$ 882)

Los 3 - Coronelli, Vincenzo Maria - Degnò presciegliermi ad elaborare due Gran Globi - 0 - thumb

Aus dem Katalog
Wertvolle Bücher
Auktionsdatum 11.10.2022

Lot 3, Auction  120, Coronelli, Vincenzo Maria, Degnò presciegliermi ad elaborare due Gran Globi

Die Globen-Modelle des italienischen Kosmographen Coronelli
Coronelli, Vincenzo Maria. "Degnò presciegliermi ad elaborare due Gran Globi". Kolorierter Kupferstich. 48 x 66 cm (Plattenrand). Venedig 1689.
Zögner, Welt, S. 89, VII/4. BSB, Kunstwerk, 195. – Der Kupferstich zeigt ein Modell des namhaften Kartografen, Kosmografen, Franziskaner-Minoriten und Herstellers von Globen Vincenzo Maria Coronelli (1650-1718). Er studierte in Rom Theologie, Mathematik und Kosmographie und promovierte 1673 im Fach Theologie. In Parma schuf Coronelli 1678 für den Herzog Ranuccio II. Farnese ein Globenpaar mit einem Durchmesser von 175 cm.
Bedeutend ist vor allem sein von 1681 bis 1683 in Paris für den französischen König Ludwig XIV. angefertigtes Globenpaar, die sogenannten Coronelli-Globen bzw. Globen von Marly, ein Erd- und ein Himmelsglobus, deren Durchmesser 384 cm beträgt. Der vorliegende Kupferstich bildet das Modell ab: eine von Säulenfiguren gehaltene Kugel mit Horizontring steht auf einem Treppenpodest. – Im Bug von dem Falz etwas gebräunt. Im oberen Bug mit minimalsten Einrissen. Die Platte offenbar stellenweise mit Kratzspuren und Farbwischern. Gering knitterfaltig.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge