Los 2632

Schutz, Roger Frère und Kruse, Ingrid von
(1929-1995; geb. 1935)Porträt in Originalfotografie. Silbergelatine-Abzug auf Barytpapier

Nachverkaufspreis
400€ (US$ 392)

Los 2632 - Schutz, Roger Frère und Kruse, Ingrid von - Porträt in Originalfotografie. Silbergelatine-Abzug auf Barytpapier - 0 - thumb

Aus dem Katalog
Zeitgenossen – Autographen und Fotografien Ingrid von Kruse
Auktionsdatum 7.12.2022

Lot 2632, Auction  120, Schutz, Roger Frère und Kruse, Ingrid von, Porträt in Originalfotografie. Silbergelatine-Abzug auf Barytpapier

Schutz, Roger Frère (1915-2005), Begründer und erster Prior der ökumenischen Communauté de Taizé. Porträt in Originalfotografie. Silbergelatine-Abzug auf Barytpapier. 60,5 x 50,5 cm. 1991.
"Viele Jugendliche sind heute bereit, beim Aufbau eines friedfertigen, versöhnten Europa verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen. Bei unseren europäischen Jugendtreffen im Osten wurden wir in einer Erkenntnis bestärkt: Nach Jahren des Mißtrauens, der Angst und Gewalt wird aus dem Vertrauen des Glaubens ein neues Europa wachsen" schrieb der Prior Roger Schutz als Statement für das Projekt "Europa beim Wort genommen" der Ingrid von Kruse (abgedruckt mit dem hier als Foto vorliegenden Porträt auf S. 80). – Verso mit Bleistift bezeichnet: "Frère Roger Schutz Taisé 1991 Ingrid v. Kruse, 1/3 printed 1991", mit Copyright-Stempel. Ränder abgeklebt.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2022 Galerie Gerda Bassenge