Los 2631

Done, W. A.
Kurzer Riefel-Taktstock mit drei Silberbeschlägen

Nachverkaufspreis
250€ (US$ 291)

Los 2631 - Done, W. A. -  Kurzer Riefel-Taktstock mit drei Silberbeschlägen  - 0 - thumb

Aus dem Katalog
„Im Takt der Musik“
Auktionsdatum 13.10.2021

Lot 2631, Auction  118, Done, W. A.,  Kurzer Riefel-Taktstock mit drei Silberbeschlägen

Done, W. A. Kurzer Riefel-Taktstock mit drei Silberbeschlägen an konischem, schwarzlackierten Holzschaft. Länge 35 cm. Durchmesser 2,2 cm. London, England, 1918.
JSW 97. – Bemerkenswert hübscher, kompakter Taktstock eines britischen Dirigenten des Namens W. A. Done, der diesen am 4. November 1919 zugeeignet bekam. Das eigenwillige Muster aus schrägen Riefeln durchzieht das Ornament aller drei Beschläge. Ein Sonderfall in der Gestaltung der Taktstöcke, die meist nur Spitze und Knauf in gleichem Ornament zeigen, während die Mittelmanschette mit der Widmung später hinzugefügt wurde. Hier gibt sich nur eine leichte Diskrepanz zwischen der mutmaßlichen Herstellung 1918 (vgl. die Silberpunze von Ebenezer Newman & Co in London 1918) und der Widmung im Jahr darauf. Ganz zurecht weist die Beschreibung des polnischen Schlagstock-Katalogs auf die besondere Schönheit dieses Exemplars hin: "Pamiątkowa batuta, którą otrzymał W.A. Done w 1919 r.; jedna z najpiękniejszych batut w kolekcji" ("This commemorative baton was presented W.A. Done in 1919 and constitutes one of the most beautiful exhibits in the collection".). – Minimale Lackschäden, kaum Kratzer, kaum oxidiert.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge