Los 6321

Nagel, Peter
(geb. 1963 Soest, lebt und arbeitet in Düsseldorf)"Bambi"

Ergebnis
800€ (US$ 919) *

Los 6321 - Nagel, Peter - "Bambi" - 0 - thumb

Detail-Zoom:

Aus dem Katalog
Über das Leben hinaus – Die Sammlung Louis Peters, Köln
Auktionsdatum 10. Juni 2021

Lot 6321, Auction  117, Nagel, Peter, "Bambi"

"Bambi".
Menschlicher Schädel mit Rehbock-Krickerl auf Trophäenbrett, aus der Serie "The Wolpertinger". 29 x 18 x 33 cm. 1999-2000.

Peter Nagel beginnt 1983 sein Studium der Bildhauerei an der Kunstakademie Düsseldorf bei den Professoren Tony Cragg und Alfonso Hüppi. 1988 wird er Meisterschüler des Letzteren. In seinen Arbeiten scheint immer wieder eine spielerische Verfahrensweise durch. Er setzt Bekanntes in unbekannte Zusammenhänge und fordert den Betrachter dazu auf, Sachverhalte und Themen neu zu durchdenken. Gefragt nach den bestimmenden Impulsen seines künstlerischen Arbeitens nennt Peter Nagel zum einen den Spieltrieb, der einen Teil seiner Wahrnehmung der Wirklichkeit bestimmt, zum anderen das Anti-Dogmatische: "Eine Haltung, die auf ihre Weise kritisch der Gesellschaft gegenübertritt, sich aber dagegen sträubt, politisch oder ideologisch Stellung zu beziehen und vereinnahmt zu werden. Mein Programm ist, kein Programm zu haben." (in: Aust. Kat. KTlab01, Hamburg 2006, Realitäten - Von der Wirklichkeit hinter den Dingen. Yaroslav Sukhov. Peter Nagel.)

Ausstellung: Moses Welt Rekord, 2000, Kunstverein Ahlen, Kat. S. 35.

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.

* Alle Angaben inkl. 23% Regelaufgeld ohne MwSt. und ohne Gewähr – Irrtum vorbehalten.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge