Los 5107

Jegher, Christoffel
(1596-1652, Antwerpen)Jesus und Johannes mit dem Lamm

Nachverkaufspreis
2.000€ (US$ 2,299)

Los 5107 - Jegher, Christoffel - Jesus und Johannes mit dem Lamm - 0 - thumb

Detail-Zoom:

Aus dem Katalog
Druckgraphik des 15. bis 19. Jahrhunderts
Auktionsdatum 9. Juni 2021

Lot 5107, Auction  117, Jegher, Christoffel, Jesus und Johannes mit dem Lamm

Das Christkind und Johannes der Täufer mit dem Lamm. Holzschnitt nach Rubens. 34 x 45,5 cm. Hollstein 5 II (von III).

Der flämische Formschneider Christoffel Jegher wurde um 1627-28 in die Antwerpener St. Lukasgilde aufgenommen und war wahrscheinlich ein Schüler des Christoffel van Sichem. Insgesamt neun Folioblätter schuf Jegher nach Rubens, die durch ihre barocke Dynamik und schwungvolle Linienführung die Formensprache Rubens' kongenial in das Medium des Holzschnitts übersetzen. Die Zusammenarbeit der beiden Künstler fällt in die letzten Lebensjahre von Rubens, der sich auf mehreren Blättern als Verleger bezeichnete und diese, wie auf unserem Blatt, auch mit seinem Privileg schützte. Das schöne, auf Fernwirkung abzielende Blatt nach einer Zeichnung Rubens' besticht durch seine kraftvolle, souveräne Linienführung. Das Ganze ist von einer großen inneren Dynamik belebt. Wolken ziehen an Himmel vorbei und eine kräftige Brise streift durch die Blätter der Bäume, während die beiden anmutigen, puttoähnlichen Kinder in ihrem unschuldigen Spiel mit dem Lamm vertieft sind. Prachtvoller, kräftiger Druck mit Rand. Der Holzschnitt liegt in einem Frühdruck, vor der Löschung des "excudit" vor. Vom ersten Druckzustand ist lediglich ein von Rubens selbst korrigierter Probedruck bekannt, der in der Bibliothèque Nationale de France in Paris aufbewahrt wird. Geringfügige Bereibungen und Altersspuren im Rand, sonst vorzügliches Exemplar.

Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge


Galerie Bassenge
Erdener Str. 5A
14193 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 10–18 Uhr,
Freitag, 10–16 Uhr

Telefon: +49 30 8938029-0
Fax: +49 30 8918025
E-Mail: info (at) bassenge.com

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2021 Galerie Gerda Bassenge